Der beste Gaming-PC für 1500€

Immer aktuell: Mai 2024

WICHTIGER HINWEIS ZUR AKTUELLEN GRAFIKKARTEN-SITUATION

Die momentan anhaltende schlechte Verfügbarkeit von Grafikkarten und die damit verbundenen absurd hohen Preise beeinflussen unsere Gaming-Builds und auch den Bereich der Gaming-Notebooks erheblich. Der Endpreis deines gewählten Gaming-Builds kann daher teilweise erheblich von dem vorgegebenen Preisbereich abweichen. Wir bitten diesen Umstand zu entschuldigen. Jeder hofft derzeit auf eine Entspannung auf dem Grafikkarten-Markt, der durch den andauernden Mining-Boom und den Lieferproblemen seitens der Hersteller durch die Corona-Pandemie extrem unvorhersehbar geworden ist. Auf keinen Fall solltest du dich den deutlich überteuerten Angebote auf verschiedenen Portalen und insbesondere auf dem Gebrauchtwarenmarkt hingeben. Unsere Empfehlung: nach guten Angeboten Ausschau halten oder ältere Grafikkartenmodelle in Erwägung ziehen.

KURZÜBERBLICK

Um die 1.500€ für einen Gaming-PC mag viel erscheinen, doch musst du bedenken, dass du hierfür auch eine der aktuell besten Grafikkarten verbauen kannst, mit der Gaming im WQHD-Bereich gar kein Problem darstellt und je nach Spiel sogar 4K-Gaming möglich ist. In hohen Details konnten fast alle gängigen Spiele noch durchweg über 60FPS im Durchschnitt in der 4K-Auflösung erzielen. Außerdem wurden im Vergleich zum PC der Platinum-Kategorie einige Verbesserungen vorgenommen: das Netzteil und die SSD (NVMe) sind in dieser Zusammenstellung hochwertiger, der Prozessor bietet eine höhere Performance und es besteht die Möglichkeit, 32GB Arbeitsspeicher auszuwählen. Zudem ist ebenfalls eine Variante mit Intel-CPU und -mainboard als Alternative zur AMD-Konfiguration aufgelistet.

Wir haben in diesem Build schon fast das Maximum erreicht, aber willst du eventuell noch mehr Gaming-Power? Dann schau dir die Kategorie Diamond an. Oder vielleicht die ultimative Power? Und wenn das immer noch nicht ausreicht, dann wende dich direkt an uns für eine individuelle Beratung.

Gaming-Leistung
90%
PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
100%
Zukunftssicherheit
85%

BENCHMARK

Die folgenden FPS-Daten sollen dir einen Eindruck von der Leistung des vorgestellten Builds in verschiedenen Games geben, damit du dich besser entscheiden kannst. Außerdem kannst du so direkt sehen, ob deine favorisierten Spiele in der gewünschten Auflösung (FHD, WQHD, 4K) überhaupt spielbar sind bzw. mit diesem Build in einem angemessenen FPS-Bereich liegen. Die unten stehenden FPS-Angaben stellen den Durchschnittswert dar.

Du kannst folgende FPS-Bereiche als Richtlinie nehmen, um die Spielbarkeit eines Games besser einschätzen zu können. Natürlich variiert der Eindruck der Spielbarkeit von Spieler zu Spieler, da jeder ein anderes Empfinden hat. Doch diese FPS-Bereiche haben sich zumindest für den Großteil der Gamer als sehr hilfreich und aussagekräftig erwiesen.

UNSPIELBAR: UNTER 25 FPS
SPIELBAR: 30 BIS 60 FPS
FLÜSSIG: 60 BIS 90 FPS
OPTIMAL: ÜBER 90 FPS

ZUSAMMENSTELLUNG

Komponenten

Hier wirst du fündig

MSI B550-A Pro

Mainboard

MSI Pro Z690-A DDR4

Mainboard (alternativ Intel)

AMD Ryzen 7 5800X3D

Prozessor

Intel Core i5-12600K

Prozessor (alternativ Intel)

be quiet! Pure Rock 2 Black

CPU-Kühler

Nvidia GeForce RTX 3070 8GB

Grafikkarte

Raijintek Silenos MS

Gehäuse

be quiet! Pure Base 600

Gehäuse (alternativ)

G.Skill Ripjaws V 16 GB DDR4-3600

Arbeitsspeicher

G.Skill Ripjaws V 32 GB DDR4-3600

Arbeitsspeicher (alternativ)

Kingston KC3000 1000GB NVMe

Festplatte

Crucial P5 Plus 1000GB NVMe

Festplatte (alternativ)

Seasonic Focus Plus Gold 550W

Netzteil

Zuletzt aktualisiert: Mai 2024

UNSERE EMPFEHLUNG

Wir empfehlen, sämtliche Komponenten des Gaming-PC bei einem Shop wie Alternate zu bestellen, wenn alle Teile möglichst zeitgleich bei dir eintreffen sollen. Auch ein Preisvergleich lohnt sich oftmals, da einige Komponenten z.B. bei Amazon nicht nur schneller lieferbar, sondern mitunter auch preiswerter erhätlich sind.

Falls du noch keine Erfahrung mit dem Zusammenbau eines Gaming-PC hast bzw. das einfach Profis überlassen möchtest, kannst du bei wie Alternate für einen geringen Aufpreis auch direkt deine gewünschten Komponenten zusammenbauen lassen. Willst du hingegen alle notwendigen Teile bestellen und deinen Gaming-PC dann selbst zusammenbauen, wirf doch einmal einen Blick auf unsere hilfreiche Anleitung.

Die Zusammenstellung ist nicht das richtige für dich? Du möchtest professionell beraten werden, um deinen zukünftigen Gaming-PC nach deinen persönlichen Wünschen und Anforderungen konfigurieren zu lassen? Wir helfen dir gerne!

DAS PASSENDE ZUBEHÖR ZU DEINEM GAMING-PC

Bei dem Überangebot an Gaming-Zubehör kann man heutzutage schon einmal den Überblick verlieren. Aus diesem Grund findest du auf dieser Seite unsere Kaufempfehlungen für Zubehör, das für jeden echten Gamer mindestens genauso wichtig ist wie der eigentliche Gaming-PC! Egal ob Tastatur, Maus oder Headset – hier wirst du auf jeden Fall fündig.

* Die verwendeten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

TEILE DIESE ZUSAMMENSTELLUNG

Nach oben scrollen